Mittwoch, August 12, 2015

12 von 12 - August 2015

Der Tag heute stand im Zeichen der Küchenarbeit- sprich Sommer einkonservieren.
Gestern abend schon angefangen, heute morgen musste es weitergehen mit der Herstellung unseres Aroniagelees. Wir haben letzte Tage stolze 920g von unseren zwei kleinen Sträuchern geerntet. Hinzu habe ich dann noch eine kleine Menge an Felsenbirnen hinzugenommen und abgerundet wird alles mit Nektarinen.

Aber bevor es damit weitergehen konnte, musste erstmal noch was anderes erledigt werden:

Rucksack bestücken für Zwilling 2

Schattierung aufstellen es wird heiß!!

Frühstück vorbereitet
 Frisch gestärkt ging es ans Werk:
Drecksarbeit

Gelee to be

schnell noch Sonnengläser zum Aufladen platziert
 Gelee abgefüllt, Topf sauber gemacht, Platte hatte noch Restwärme... also ging es weiter mit dem Mittagessen:
Topf wieder sauber, Zucchinisuppe to be

Fast 12.00- first coffee
 Alles wieder aufgeräumt und für das Mittagessen vorbereitet und kleine Stärkung eingenommen, weiter geht es, die Zwillinge abholen...
Zwillinge vom Kindergarten abgeholt
 Die Post brachte heute das letzte Päckchen für den Geburtstag der Großen Madame... na, was wird es für ein Motto?!?

Bastelmaterial für den Geburtstag der Großen Madame
 Sommer konserviert, der Winter kann kommen....
nach dem Mittagessen blieben noch 2,8l Suppe zum Einfrieren übrig...
 Um 15.00 ging es dann ins Dorf zur Abschlußprobe des Musical-Workshops: "Mose- ein echt cooler Retter" Aufgeführt wird dann alles am 11.Oktober dort auf der Bühne. 30 begeisterte Kinder von 4 bis 10 haben mitgemacht! Klasse
Abschlußprobe des Musical-Workshops
 Jetzt heißt es Abendprogramm, alles etwas später in den Ferien....
aber die 12 vom heutigen Tage sind ja schon voll!  :-)

Wer sonst noch seinen Tag in 12 Bildern zeigt, seht Ihr wieder bei Caro.
Vielen Dank für's Vorbeischauen.
Schöne Grüße,
Dorothee

Dienstag, August 11, 2015

Chevronquilt in blau- weiß-rot

Schon lange stand ein Chevronquilt oder auch Zigzag-/ Zickzackquilt auf meiner Wunschliste.
Aber alles der Reihe nach.
Als dann die Raupe Nimmersattquilts fertig waren, ging es dann für mich mit diesem Quilt los. Schon vor sehr langer Zeit hatte ich mir diverse Westfalenstoffdesigns gesammelt. Eigentlich, um schöne Sachen für die Kinder zu machen. Aber dann kam es doch nicht dazu. Ihr wisst ja, ich kann nur gerade Nähte nähen.....  Und ich muss unbedingt weiter Stoffabbau betreiben. Hinzu kam, daß ich vor einiger Zeit einen alten Bettüberwurf, den meine Mutter vor über 30 Jahren genäht hat, und der jetzt bei ihren alten Stoffen liegt, wiedergefunden habe. 
Damit war klar, wie meine Rückseite aussieht. Der alte Bettüberwurf wurde aufgetrennt, entrüscht und alle Nahtzugaben aufgetrennt. Und das Top wurde aus einigen, der Klassiker von Westfalenstoff zusammengestellt. Klar war auch, es musste mal ein Quilt in Blau-Weiß sein. Damit es nicht zu langweilig wurde, kam noch etwas Rot mit rein.

Die einzelnen Quadrate waren 12x12cm groß, 
15 zusammengesetzte Quadrate in der Reihe und 22 Reihen .

Herausgekommen ist dann dieser Quilt:




Gequiltet habe ich dann das Zickzackmuster, in der Naht.

Das ist dann für die Zukunft unser Besucherquilt.

Wenn ich richtig gezählt habe, ist das nun Quilt Nr. 5 in 2015....

Hiermit mache ich gerne mit beim creadienstag und bei HoT.

Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee

Samstag, August 08, 2015

Unser Jahreszeitentisch im August

Er ist da- der Ferienmonat August. Es ist wieder sehr sehr heiß- Hochsommer-, für unseren Garten haben wir jetzt kein Wasser aus unserer Sickergrube mehr. Wenn es nicht regnet, und das Monatelang, dann sickert auch nichts mehr nach. Wir hoffen auf Regenzeit.... mehrere Tage einfach nur Regen.
Die erste Ferienwoche haben wir bei meinen Eltern im Münsterland verbracht.
Die zweite und dritte Ferienwoche ist unsere Große Madame bei einem Musicalworkshop und die Zwillinge gehen in den Kindergarten. Dann hat der Kindergarten für 2 Wochen geschlossen.
Ich werde die Zeit nutzen, um unsere Sachen für unseren Urlaub zusammenzustellen und einige schöne Dinge mit meinen Kindern machen.
Und dann steht Ende August auch für uns endlich Urlaub an- einmal ein Tapetenwechsel- neue Eindrücke für uns alle, Kraft tanken für das, was noch kommt.



Im August hat mein Mann Geburtstag, mal schauen, wohin es uns verschlägt.

Ansonsten stehen kaum Termine im Kalender- und so bleibt es hoffentlich.
Euch allen einen schönen August!!
Genießt den Sommer!

Dorothee

Mittwoch, August 05, 2015

Mein 12tel Blick- Juli 2015

Da ich zum Ende der Schulzeit  hier superviele Termine hatte, kam ich nicht dazu, hier meinen 12tel Blick pünktlich zu posten.
Wieder sind 4 Wochen vorbei, viel hat sich nicht getan.... es ist Hochsommer, und wir haben hier in Südhessen immer noch keinen Regen bekommen. Es gab zwischendurch viele dunkle Wolken, und um uns herum hat es auch geregnet, aber nicht bei uns..... und das sieht man der Natur an jeder Faser an.






Bis auf den Hafer, Mais und Rüben sind die Felder abgeerntet.
 
Hier bei Tabea habt Ihr Einblick in weitere 12tel Blicke.

Euch noch einen schönen Sommer- und Ferienmonat!
Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee

Dienstag, Juli 14, 2015

Charlie Bag inspired Nummer 2

Regelmäßig schaue ich mir die tollen und ziemlich unterschiedlichen Charlie Bags bei Ute an. Und jedes Mal- wirklich Ute- nehme ich es mir vor, eine nachzunähen. Aber dann scheitert es sehr oft an der Zeit. Immer gibt es Wichtigeres, und auch, seit die Zwillinge fünf Vormittage im Kindergarten sind. Die 4h sind doch ratzfatz weg, und dazu muß noch Essen auf den Tisch kommen.... nun ja.
Jetzt standen die Sterne aber wieder einmal güngstig, mich hat es gepackt, und es wurde eine Charlie Bag mit Kunstlederboden- aber nicht abgeändert, wie aktuell bei Ute. Ich benötige für meine Schwimmsachen eine geräumige Tasche, also keine Abrundungen. 
Diese Version spukt aber auch schon in meinem Geiste.

Hier aber erstmal die Bilder meiner aktuell neuen Charlie Bag- Schwimmtasche:





Aussenstoff: IKEA
Innenstoff: IKEA
Kunstleder: bei Dawanda gefunden

Mit diesem Beitrag nehme ich wieder einmal gerne am Creadienstag und zum ersten Mal bei HoT teil!

Ich versuche auf jeden Fall, noch die ein oder andere Version von Charlie Bag inspired nachzunähen!

Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...