Donnerstag, September 21, 2017

Quilt - Along: September


Diesen Monat stand  der Bears Paw- Block auf dem Programm. Die ausführliche Anleitung findet Ihr bei Verena {einfach bunt}




Ich habe mich gegen das Nähen mit Papier entschieden.
Wie immer habe ich tief in die Westfalenstoffkiste gegriffen.



hier nochmal die letzten beiden Blöcke zusammen....



 und hier seht Ihr nochmal meine bisherigen Blöcke (zweite Reihe von unten), wenn auch nicht sehr übersichtlich... aber es müssen ja auch noch die letzten Blöcke mithängen!
Weiter seht Ihr wieder einen Teil der Blöcke der Nähkolleginnen,

Bei Instagram könnt Ihr auch noch unter #6köpfe12blöckeseptember
viele schöne Bärentatzen sehen.

Und bei Verena könnt Ihr auch noch mal in der LinkParty stöbern.

Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee 

Dienstag, September 12, 2017

12 von 12 im September

Und schon wieder sind 4 Wochen vorbei... es ist heute spät geworden, um die 12 zu komplettieren.

Los geht's: 

 Pünktlich ging es heute morgen los...


1h später im Büro... erstmal Kaffee zum Wachwerden.

 ....gar nicht so einfach, wenn am Rechner nix läuft....

Heimweg- kurz vor zu Hause... die Altstörche sind noch da...

 direkt zum Kindergarten.. Kennenlernnachmittag von Zwilling 1

endlich wieder zu Hause... nach 17.00Uhr.... Auffütterung kontrollieren...
Volk 1 braucht wieder 2,5kg Zuckersirup
 
 Gegen Abend blieb die Sonne tatsächlich 
den ganzen Tag war das Wetter wie im April

 Es ist Herbst: die Hortensien verfärben sich...

 Blätter fallen und der Kirschbaum wird gelb

 die Fetthenne wird bunt

Abendbrot
 
Kurz vorm zu Bett gehen kommen die Jungs auf Ideen...
ich habe noch meine Runde Yoga gemacht.... während es oben in den Kinderzimmern ruhig und leise wurde... 
Feierabend!
Wer sonst noch so alles mitgemacht hat, seht Ihr wieder bei Caro

Euch auch einen schönen Feierabend!

Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee

Donnerstag, September 07, 2017

Mein 12tel Blick August 2017

Und schon wieder ist ein Monat rum... die Zeit rast
Ich kann es nicht verleugnen... auf dem Foto fällt es vielleicht noch nicht so auf... aber der Herbst klopft an..


Die Wiese trägt Herbstflor, der Acker, auf dem der Raps gestanden hat, wird wieder grün, das Licht hat sich geändert und es riecht nach Herbst.
Alle Pflaumen, die vor 2 Wochen noch ganz hart waren, sind abgeerntet oder runtergefallen. Keine Frucht mehr zu sehen.

Alle anderen Monatsblicke seht Ihr wieder bei Tabea.

Euch eine schöne Zeit!
Dorothee

Freitag, September 01, 2017

Quilt - Along: August

 
Im August haben wir beim Quilt-Along den Card-Trick von Nadra genäht.

Mein Card-Trick sieht so aus:

Stoffe: Westfalenstoffe

Auf Instagram könnt Ihr wieder unter #6köpfe12blöckeaugust ganz viele Inspirationen finden!

Es ist immer wieder erstaunlich, wie unterschiedlich die Blöcke aussehen.

Ansonsten könnt Ihr auch bei Nadra die Linkparty anschauen.

Im September geht es weiter bei Verena  ich gehe dann mal wieder Stoffe auswählen... was ich ja immer sehr schwierig finde...

Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee

Samstag, August 12, 2017

12 von 12 im August 2017

Es ist mal wieder Wochenende, Ferienende bei uns in Hessen, wir sind gerade aus dem Urlaub gekommen und haben gestern Koffer aus- und weggeräumt, Wäsche gewaschen, heute stand der Einkauf an... damit alles wieder gut am Montag starten kann.

Da mein Handy sich nach dem 3. Foto  in die unendlichen Handy-Jagdgründe verabschiedet hat,
sind die ersten Bilder mitverschwunden!

Alle weiteren habe ich dann kurzerhand mit dem Handy von meinem Mann gemacht, gut, daß heute Samstag ist!!!

Die Kinder haben sich heute schon früh gemeldet, und haben dann mit Kapla und Playmobil wilde Welten in der Räuberhöhle gebaut.... danach ging es für mich mit dem Felix raus, Hunderunde.
Parallel dazu hat mein Mann angefangen die Dachrinnen zu reinigen.... die letzten 3 Tage hat es hier ununterbrochen geregnet und wir wollten vormittags das Regenloch nutzen. 

 Inzwischen ist er auf der hinteren Dachrinne angekommen...

 Während unseres Urlaubes habe ich meine Völker mit Ameisensäure behandelt..... jetzt mußte ich mal nachsehen, was auf der "Windel" so für Varroen liegen....  denkste, die Ameisen haben sie alle abgesammelt! Da die letzten Tage so kalt waren, werde ich die Behandlung wohl im September nochmal wiederholen müssen....die Winterbienen sollen ja gut durch den Winter kommen... und der fängt bei den Imkern schon im August mit der Aufzucht der Winterbienen an!

 Unser Feigenbaum trägt fleissig... aber ich bezweifel es, daß die noch reif werden

 Erstmal Blümchen reingeholt.... 

 Die Regenpause hält an, weiter geht es im Garten, Verblühtes abschneiden

 Unsere Mitbringsel von der Glasstraße im Bayrischen Wald ( vom Glasbaron Poschinger) aufgestellt...

 den ersten von 4 reifen Hokkaidos geerntet....
jetzt kann ich meinem Sohn die lang ersehnte Kürbissuppe machen...
es liegen ja nur 8kg Zucchini, die verarbeitet werden müssen....

 Der Kürbis hat unsere Abwesenheit genutzt, sich durch die Hecke zu schlängeln- ich habe eh das Gefühl, unser Garten ist ein Dschungel!

 Einkaufen auf dem Obsthof... Äpfel für die kommenden Brotdosen

 derweil bespaßen sich die Kinder auf dem Hof

 gestern erst alles weggepackt, heute packt unsere Große wieder
für eine Geburstagsübernachtungsparty hier bei uns im Dorf

und zu guter Letzt: mein Korpus Delicti des heutigen Tages! 

Immerhin sind 12 Bilder zusammengekommen, wer sonst noch mitgemacht hat, seht Ihr wieder bei Caro!

Vielen Dank für's Vorbeischauen und Euch allen ein schönes Wochenende!

Schöne Grüße aus dem Odenwald,
Dorothee
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...